Papierlose Zugreisen in Italien

Die Mehrheit der inländischen italienischen Züge, einschließlich High-Speed-und Übernachtungen, bieten jetzt papierlose Tickets. Sie erhalten einfach einen Ticket-Referenzcode, der dem Karteninspektor an Bord präsentiert wird, kein Druck erforderlich. Jeder kann papierlose Reisen buchen, unabhängig vom Standort, und es gibt keine Liefergebühr oder Gefahr von verlorenen Tickets.

IN DIESEM ARTIKEL

Wählen Sie Ihre Versandart

Wenn Sie nach italienischen Zügen auf Loco2 suchen, erscheint "papierlos" als Lieferart für gültige Tickets. Dies wird manchmal auch als "Ticketless" auf anderen Webseiten bezeichnet. Sie finden die Ticket-Versandart zuerst auf Ihrer Ticket-Details-Seite, wie unten gezeigt:

Es gibt nur wenige Züge, die keine papierlosen Karten in Italien anbieten, zB regionale Züge oder internationale Dienstleistungen. Für diese, können Sie angeboten werden Print-at-Home-Tickets.

Empfangen Sie Ihre Referenz für Reisen

Wenn Ihre Buchung abgeschlossen ist, erhalten Sie eine E-Mail, die Ihre Reiseroute und Ticketdetails bestätigt. Diese E-Mail enthält auch eine 6-stellige Referenz, die so genannte PNR (Passagierbezeichnung), die als papierloses Ticket dient und dem Fahrkarteninspektor an Bord des Zuges vorgelegt werden muss.

Reisen mit einer papierlosen Ticketreferenz

Papierlose Karten bedeutet, dass Sie keine Fahrkarte haben, um im Zug zu präsentieren. Zählen Sie einfach Ihre PNR-Referenz, die Sie auf Ihrer Bestätigungs-E-Mail finden können, an den Ticket-Inspektor. Sie können die Referenz in jedem Format, von Ihrem Telefon, ein Tablet oder wie Sie sehen passen. Die Referenz dient als Ticket und ist alles, was für die Reise erforderlich ist.
Vor der Reise sollten Sie sich einen Hinweis auf Ihre Referenz, Zugzeiten und Sitznummern machen. Die einfachste Sache kann sein, um Ihre Bestätigungs-E-Mail zu drucken, da sie alle Informationen enthält, aber das ist nicht obligatorisch.

Der Dirigent kann nicht ohne den Code auf Ihre Reservierung zugreifen, z. B. bei der Suche nach Ihrem Namen oder Loco2 Bestellbezug, also müssen Sie die Referenz vor Ihrem Board den Zug haben. Reisende ohne gültigen Verweis können eine Geldstrafe zahlen oder neue Fahrkarten kaufen.

Wenn Sie Rückfahrkarten gekauft haben, ist die in Ihrer Buchungsbestätigungs-E-Mail angegebene PNR-Referenz für Ihre ausgehenden und eingehenden Fahrten gültig.

Wir hatten ein paar isolierte Inzidenz, wo Schweizer Ticket-Agenten nicht papierlose Trenitalia Referenzen an der Station erkannt haben. Bitte beachten Sie, dass Sie diesen Hinweis nicht auf Schweizer Mitarbeiter am Bahnhof zeigen müssen, noch brauchen Sie etwas am Bahnhof zu sammeln. Trenitalia-Mitarbeiter werden Ihr Ticket auf Ihrem internationalen Zug überprüfen.

Muss ich meine Tickets validieren?

Es ist nicht notwendig, Tickets am Bahnhof zu validieren, da papierlose Fahrten an eine bestimmte Zeit, Datum und Zug gebunden sind.
Wenn Sie ein Papierticket haben, das von einer Selbstbedienungsmaschine gesammelt wurde, müssen Sie Ihr Ticket vor Reiseantritt überprüfen müssen. Bitte beachten Sie unseren Hilfeartikel Bestätigen von Tickets am Bahnhof .

Nicht fündig geworden? Kontakt aufnehmen Kontakt aufnehmen